Wenn Waldi Flöhe hat …

Wenn Waldi Flöhe hat, …

dann sollte schnell und entschlossen gehandelt werden. Die Flöhe sind nämlich nicht nur eine Plage für das Tier.
Sie sind vor allem auch Überträger von Krankheiten. Der bei Hund und Katze häufigste Bandwurm (Gurkenkernbandwurm) wird von Flöhen übertragen. Beim Saugvorgang gehen zudem Bakterien und Viren auf das Tier über. Bei engem Kontakt mit dem Tier können Krankheiten auch auf den Menschen übertragen werden. Das betrifft sowohl die Übertragung des Bandwurms alsauch bakterieller Infektionen. Ohnehin muss mit Hautrötungen, allergischen Reaktionen der Haut und
aufgrund des starken Juckreizes mit Folgeinfektionen gerechnet werden.

Sind es auch wirklich Flöhe?

Häufiges Kratzen sowie unruhiges, unter Umständen auch aggressives Verhalten können auf Flohbefall hinweisen.
Floheier und Flohkot zeigen sich auf Schlafdecke und im Fell des Tieres als Gemisch von weißen und dunklen Partikeln.
Nach Auskämmen der Partikel mit einem Flohkamm kann man durch Zerreiben der dunklen Krümel in einem angefeuchteten Papiertaschentuch auf eine braune bis rote Verfärbung prüfen. Diese ergibt sich durch Ausscheidung unverdauten Blutes im Flohkot.

Wie werde ich Herr der Lage?

1.) Zunächst müssen die vorhandenen Flöhe abgetötet werden. Zu diesem Zweck befinden sich im Handel Shampoos, Puder,
Sprays sowie äußerlich aufzutragende Lösungen. Sie sind gekennzeichnet durch bequeme Anwendung im Schulter- bzw.
Nackenbereich, schnelle und effektive Abtötung (teilweise schon nach 24 Stunden) der Flöhe sowie mehrwöchige Schutzwirkung vor erneutem Flohbefall.
Eine Übersicht geeigneter Präparate zur Parasitenbekämpfung
bei Hund und Katze kann unter folgendem Link aufgerufen werden:

www.bahnhof.apo-hal.de/Rund-um-das-Tier/HUND/Parasitenbekaempfung:::82_83_85:2.html

2.) Über 90 % der Flohstadien, vornehmlich Eier, Larven und Puppen, sind allerdings nicht am Tier selbst zu finden.
Sie sind in der Tieresumgebung anzutreffen: Schlafkorb, Decken, Teppich. Aber auch Kofferraum bzw.
Rücksitz im Auto sowie Hundehütte dürfen beispielsweise nicht vergessen werden. Zur Vermeidung einer unkontrollierten Ausbreitung der Flöhe muss der Entwicklungscyclus des Flohs noch vor dem Verpuppungsstadium durchbrochen werden. Zur besseren Veranschaulichung:

3 bis 48 Stunden nach der Blutmahlzeit erfolgt die Eiablage;
5 bis 11 Tage später schlüpfen die Larven, die sich dann
verpuppen.

Es muß also schnell und durchgreifend gehandelt werden:

Ein Umgebungsspray bietet sich besonders für schwer zugängliche Bereiche (hinter Schränken, Schlafplätze, Teppiche usw.)an. Gegenstände werden aus 50 cm Entfernung wenige Sekunden besprüht, 2 Stunden einwirken lassen, danach ca. 1 Stunde gelüftet. Als Zusatzmaßnahmen haben sich gründliches Saugen (Beutel anschl. vernichten)sowie dienstag
60-°C-Reinigung von Waschbarem bewährt.

3.) Da Flöhe potentielle Überträger des Bandwurms sind, sollte sich der Flohbehandlung eine Wurmkur gegen Bandwurmbefall anschließen.

Im Anschluß sollte an die Pflege des durch Flohbefall strapazierten Fells gedacht werden.
Dann freuen wir uns alle, dass es Waldi wieder gut geht.

Herzlich Willkommen!

Unser Tiergesundheitsblog begrüßt alle Tierliebhaber!

In unserem Header sind Nelly und Charly zu sehen, Collie und Sheltie im gemeinsamen Miteinander.

Wir sorgen dafür, dass sie immer viel Spass haben und vor allem gesund bleiben.

Wir sind die tierliebenden Mitarbeiter der Bahnhof-Apotheke in Halle an der Saale und

haben uns zur Erfüllung dieser Aufgabe zur Premium-Apotheke für Tiergesundheit des Jahres 2012

weiterqualifiziert:

Technorati-Code

code CY2DXBBNFGA7

CAT Felltop Gel vet. Biotin-Zink-Produkt

CAT Felltop Gel vet. Biotin-Zink-Produkt mit 333.000mcg Biotin und 500mg Zink pro kg – Hohe  Geschmacksakzeptanz auch bei verwöhnten Katzen Biotinmangel macht sich bei  Katzen wie folgt bemerkbar: – Ansammlung von getrockneten Sekreten um Schnauze,  Nase und Augen – Haarausfall zürst an den Extremitäten, breitet sich allmählich  aus über den gesamten Körper – Haarverlust im Gesichtsbereich führt zum  Erscheinungsbild der so genannten „Brillenaugen“ – Pikmentverlust und  Schuppenbildung treten auf. Inhalt: 100ml Zusammensetzung/Inhalts-/Zusatzstoffe:  Zusammensetzung: Traubenzucker, Rohrzucker Inhaltsstoffe: Rohprotein 0,0%,  Rohfett 0,2%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 0,8% Zusatzstoffe pro 1.000ml: 333.000mcg  Biotin, Zink 500mg, konserviert mit Kaliumsorbat und Zitronensäure  Fütterungempfehlung pro Tier und Tag: 1 Teelöffel (ca. 1,5 mg Biotin) über einen  Zeitraum von 6 Wochen. Danach reicht die halbe Dosierung …

VIVOBAY Vivosed Hund Tabl.

VIVOBAY Vivosed Hund Tabl. VivoSed® für Hunde Ergänzungsfuttermittel für Hunde Zur Stärkung der natürlichen körperlichen und nervlichen Belastbarkeit Für ein ausgeglichenes Gemüt Verlieren Hunde ihr natürliches seelisches Gleichgewicht, neigen sie leicht zu Überreaktionen. Übertriebene Schreckhaftigkeit, auffällige Nervosität oder auch unsauberes Verhalten im Wohnbereich werden zu einer zunehmenden Belastung für Tier und Halter. Mit VivoSed® von VivoBay® geben Sie Hunden ihre innere Gelassenheit zurück. Durch die Zusammensetzung aus speziellen Pflanzenbestandteilen sowie Magnesium stellt dieses Futterergänzungsmittel die natürliche Ausgeglichenheit wieder her und unterstützt die körpereigene Schutzfunktion vor nervlichen Überreaktionen. Baldrianwurzel, eine der bekanntesten Heilpflanzen, wird zum nervlichen Ausgleich eingesetzt. Melissenblätter und Magnesium haben einen ausgleichenden Einfluss auf das Gemüt. Hopfenzapfen und Johanniskraut haben einen leicht anregenden Effekt auf die Stimmungsla …

BOLFO Flohschutz Shampoo vet.

BOLFO Flohschutz Shampoo vet. Bolfo® Flohschutz-Shampoo Wenn Ungeziefer bereits im Fell zu finden ist, hilft nur schnelles Handeln! Das Bolfo® Flohschutz-Shampoo befreit schonend und zuverlässig von Parasiten, ohne Haut und Fell zu belasten. Das Shampoo gibt es in zwei verschiedenen Flaschengrößen (100 und 250 ml). Um der Wiederansteckung nach dem Bad vorzubeugen, empfehlen wir zum langfristigen Schutz das Bolfo® Flohschutzband. Wirkung: Gegen erwachsenen Flöhe Zur Sofortbekämpfung Für ein glänzendes und parasitenfreies Fell Zur Auflockerung des Fells Anwendung: Das Bolfo®-Shampoo sorgfältig in das nasse Fell einshampoonieren. Kopf, Hals und Ohren nicht vergessen. Lassen Sie das Shampoo ca. 5 Minuten einwirken und spülen Sie es anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus. Bitte beachten Sie, dass bei Flohbefall am Tier die Umgebung unbedingt mitbehandelt werden muss, das sich ca. 95% der Flöhe dort aufhalten und nur ca. 5% auf dem Tier! Zusätzliche Empfehlungen: Bolfo® Flohschu … BOLFO Flohschutz Shampoo vet. Bolfo® Flohschutz-Shampoo Wenn Ungeziefer bereits im Fell zu finden ist, hilft nur schnelles Handeln! Das Bolfo® Flohschutz-Shampoo befreit schonend und zuverlässig von Parasiten, ohne Haut und Fell zu belasten. Das Shampoo gibt es in zwei verschiedenen Flaschengrößen (100 und 250 ml). Um der Wiederansteckung nach dem Bad vorzubeugen, empfehlen wir zum langfristigen Schutz das Bolfo® Flohschutzband. Wirkung: Gegen erwachsenen Flöhe Zur Sofortbekämpfung Für ein glänzendes und parasitenfreies Fell Zur Auflockerung des Fells Anwendung: Das Bolfo®-Shampoo sorgfältig in das nasse Fell einshampoonieren. Kopf, Hals und Ohren nicht vergessen. Lassen Sie das Shampoo ca. 5 Minuten einwirken und spülen Sie es anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus. Bitte beachten Sie, dass bei Flohbefall am Tier die Umgebung unbedingt mitbehandelt werden muss, das sich ca. 95% der Flöhe dort aufhalten und nur ca. 5% auf dem Tier! Zusätzliche Empfehlungen: Bolfo® Flohschu …

BAY O PET Murnil Tabl. vet.

BAY O PET Murnil Tabl. vet.   Anwendungsgebiet:    bei ernährungsbedingten Stoffwechselstörungen der Haut und der    Haarentwicklung, bei der Aufzucht von verwaisten Jungtieren           Leckerliform      Fell- und Hautkur      Effektive Fellpflege von Innen      Mit wertvollen Fettsäuren und hohem Biotingehalt für kräftiges und      glänzendes Fell  – Biotin:  &nbsp &nbsp &nbsp &nbsp – für den      Protein-, Fett- und Kohlehydratstoffwechsel  – Vitamin B1:       &nbsp &nbsp &nbsp &nbsp – zur Stärkung des Nervensystems  – Vitamin      B2:  – fördert das Zellenwachstum  – Vitamin      B12:   – fördert die Bildung der roten      Blutkörperchen  – Fisch- und Geflügelproteine:       &nbsp &nbsp &nbsp &nbsp – reich an essentiellen Aminosäuren      Deckt den täglichen Bedarf an Vitaminen und Proteinen     …

Bachblüten-Präparate für Tiere: z.B.: BACHBLÜTEN Nr. 1 Notfall vet. Globuli

Als erste begleitende Maßnahme bei Unfall, Schock, Schmerzen etc. Konsultieren Sie in den beschriebenen Fällen unbedingt Ihren Tierarzt. So oft geben, bis sich das Tier beruhigt hat.
Bach-Blüten-Mischung aus Star of Bethlehem (Doldiger Milchstern), Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen), Impatiens (Drüsentragendes Springkraut), Cherry Plum (Kirschpflaume), Clematis (Weiße Waldrebe). Für alle Heimtiere geeignet. Das Produkt enthält keinen Alkohol. In einem Notfall ist schnelles Handeln gefragt, dazu zählen Unfall, Schock, Bewusstlosigkeit, starke Schmerzen, Todesangst, unkontrollierbare Reaktionen, Operation. In solch einer Situation gerät der Organismus in einen Ausnahmezustand, eine Art energetischen Stillstand. Der Organismus weiß im Moment nicht, ob Leben oder Sterben angesagt ist und braucht einen Impuls, damit die Lebensenergie wieder fließen kann. Die 5 Einzelblüten in unserer Blütenmischung Nr. 1 erzeugen gemeinsam einen viel größeren Wirkungsradius als die einzelnen Blüten für sich allein. Lösen Sie entweder die Globuli in etwas Wasser auf (mit einem Plastiklöffel zerkleinern) und flößen Sie es dem Tier ein oder geben Sie die Globuli direkt ins Maul / den Schnabel. Das Tier muss die Globuli nicht schlucken, sondern nur die Information des Mittels aufnehmen können. Deshalb reicht es oft, bei Säugetieren die Globuli in die Lefzen zu stecken. 10 g enthalten ca. 1.200 Globuli (Streukügelchen)

CALCINA Fleischknochenmehl vet.

CALCINA Fleischknochenmehl vet.
Ein reines Naturprodukt zur Entwicklung und Erhaltung von Knochenbau und Gebiss , insbesondere geeignet für tragende und säugende Hündinnen. Der Wildhund deckte seinen Calciumbedarf aus den Knochen der erlegten Beute…. somit ist Canina’s Fleischknochenmehl die natürlichste Calciumversorgung. – reines Fleischkochenmehl mit 13,6% Calcium und 13,9% Phosphor – wirkt sich positiv auf die Verdauung aus – hohe Geschmacksakzeptanz Inhalt: 250g / 800g / 3000g / 5000g Inhaltsstoffe: Rohprotein 49%, Rohfett 8%, Rohasche 39%, Phosphor 13,9%, Calcium 13,6% Dieses Einzelfuttermittel besteht aus proteinhaltigen Erzeugnissen, die aus Säugetiergewebe gewonnen werden und die nicht an Wiederkäür verfüttert werden dürfen. Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: Angaben in Teelöffel Trockenfutter bis 10kg 1 bis 20kg 1,5 über 20kg 3 Feuchtfutter bis 10kg 1,5 bis 20kg 3 über 20kg 4 selbst zuber. Futter bis 10kg 3 bis 20kg 4 über 20kg 6 Ab dem 30. Trächtigkeitstag sollte die Dosierung verdoppelt werden. Für säugende Hündinnen: 4 Welpen = 2x Erhaltungsbedarf 4-6 Welpen = 4x Erhaltungsbedarf 6 Welpen = 5x Erhaltungsbedarf

Capha Tier-Pflege-Balsam

Capha Tier-Pflege-Balsam wurde praxisnah in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Tierhaltern entwickelt. Dadurch ist gewährleistet, dass es den Ansprüchen einer modernen Tierpflege genügt. Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind Kamillenblüten-Extrakt und Salbeiblätter-Extrakt. Schon von alters her schätzen Mediziner und Heilkundige die Eigenschaften dieser Extrakte. Daher ist die gewählte Kombination für die Pflege strapazierter Hautpartien besonders gut geeignet. Capha Tier-Pflege-Balsam wurde speziell für die Pflege und Reinigung stark beanspruchter Partien von Haut, Schleimhaut und Fell bei kleinen und großen Tieren entwickelt und ist sparsam im Verbrauch. Es ist vor allem geeignet zur Pflege der Haut nach Insektenstichen oder Zeckenbissen, Kratz- und Bisswunden sowie von Druck- und Scheuerstellen, wie sie häufig durch Halsband, Sattel oder Trense verursacht werden. Die pflegende Reinigung von Ohrmuscheln und stark beanspruchter Partien von Schweif, Huf und Pfoten gelingt mit
Capha Tier-Pflege-Balsam eben so gut wie die Pflege der durch Streusalz in Mitleidenschaft gezogenen Pfoten nach einem winterlichen Spaziergang. Inhalt: 25ml / 100ml Zusammensetzung: Zusammensetzung: 3% Kamillenblütenextrakt, 15% Salbeiblätter in Paraffin Anwendungshinweis: Sofern vom Tierarzt nicht anders empfohlen: 1-3x täglich Für die Haut: Mehrere Tropfen auf das betroffene Hautareal träufeln und verteilen. Behaarte Bezirke möglichst vorher scheren. Bei Vögeln am besten Wattestäbchen verwenden, Kontakt zum Federkleid vermeiden und sandige oder staubende Einstreu beseitigen. Für die Schleimhäute (z.B. Zahnfleisch): Bei kleinen Heimtieren, Katzen und kleinen Hunden 1-2 Tropfen bei größeren Hunden 3-6 Tropfen mittels Wattestäbchen, fusselfreiem Tuch oder sauberer Fingerkuppe auftragen und verteilen.

BACHBLÜTEN Nr. 1 Notfall vet. Globuli

Als erste begleitende Maßnahme bei Unfall, Schock, Schmerzen etc. Konsultieren Sie in den beschriebenen Fällen unbedingt Ihren Tierarzt. So oft geben, bis sich das Tier beruhigt hat. Bach-Blüten-Mischung aus Star of Bethlehem (Doldiger Milchstern), Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen), Impatiens (Drüsentragendes Springkraut), Cherry Plum (Kirschpflaume), Clematis (Weiße Waldrebe). Für alle Heimtiere geeignet. Das Produkt enthält keinen Alkohol. In einem Notfall ist schnelles Handeln gefragt, dazu zählen Unfall, Schock, Bewusstlosigkeit, starke Schmerzen, Todesangst, unkontrollierbare Reaktionen, Operation. In solch einer Situation gerät der Organismus in einen Ausnahmezustand, eine Art energetischen Stillstand. Der Organismus weiß im Moment nicht, ob Leben oder Sterben angesagt ist und braucht einen Impuls, damit die Lebensenergie wieder fließen kann. Die 5 Einzelblüten in unserer Blütenmischung Nr. 1 erzeugen gemeinsam einen viel größeren Wirkungsradius als die einzelnen Blüten für sich allein. Lösen Sie entweder die Globuli in etwas Wasser auf (mit einem Plastiklöffel zerkleinern) und flößen Sie es dem Tier ein oder geben Sie die Globuli direkt ins Maul / den Schnabel. Das Tier muss die Globuli nicht schlucken, sondern nur die Information des Mittels aufnehmen können. Deshalb reicht es oft, bei Säugetieren die Globuli in die Lefzen zu stecken. 10 g enthalten ca. 1.200 Globuli (Streukügelchen)